So integrieren und verwenden Sie MailChimp in Simply CRM

Simply CRM sich in MailChimp integrieren und ermöglicht seinen Benutzern, ihre CRM-Daten weiterhin in MailChimp zu verwenden, während sie ihre E-Mail-Marketingkampagnen ausführen.

Das leistungsstarke Integrationssystem von Simply bietet Ihnen eine schnelle Installation, Berechtigungskonfiguration und vollständige MailChimp-Integration. Bevor Sie jedoch MailChimp mit Simply verwenden, müssen Sie eine Verbindung zwischen Simply und der Anwendung herstellen.

Um die Verbindung herzustellen, müssen Sie:

  • Greifen Sie auf Ihr MailChimp-Konto zu
  • Generieren Sie MailChimp-Zugriffsdaten für Simply
  • Erstellen Sie eine MailChimp-Liste.

So integrieren Sie MailChimp in Simply

Um MailChimp in Simply CRM zu integrieren, benötigen Sie ein aktives MailChimp-Konto. Anweisungen zum Einrichten eines MailChimp-Kontos finden Sie im Hilfebereich auf der offiziellen Website .

Sobald Sie Ihr MailChimp-Konto eingerichtet haben, müssen Sie Zugriffsdaten generieren, um Ihre MailChimp-Daten in Simply CRM zu integrieren.

So generieren Sie MailChimp-Zugriffsdaten

Melden Sie sich mit Ihrem neu erstellten MailChimp-Konto an und öffnen Sie Ihr Kontoprofil.

Kontoeinstellungen in MailChimp

Wählen Sie dann Extras und API-Schlüssel aus dem Dropdown-Menü.

Klicken Sie auf Schlüssel erstellen, um einen Zugriffsschlüssel zu generieren, der für Simply verwendet werden kann.

Kopieren Sie die URL mit dem unten gezeigten Code.

So weisen Sie den Zugriffsschlüssel zu

Nachdem Sie den Zugriffsschlüssel generiert haben, sollten Sie zu Ihrer Instanz von Simply gehen und Einstellungen in Ihrem Profil-Dropdown-Menü öffnen.

Einstellungen in <span class = 'notranslate'> Einfach CRM </ span> für Time Tracker

Drücken Sie unter Einstellungen auf App-Verwaltung und wählen Sie Apps aus.

Apps unter App Management in Simply

Suchen Sie auf der Seite Apps die MailChimp-Karte und drücken Sie Aktivieren, um die MailChimp-Integration zu aktivieren.

Wenn Sie auf die Schaltfläche Aktivieren klicken, aktualisieren Sie Ihre Seite, um sicherzustellen, dass die Integration in Ihrer Instanz aktiv ist.

Gehen Sie dann zu Andere Einstellungen und wählen Sie MailChimp.

Geben Sie auf der MailChimp-Seite Ihren API-Schlüssel in das entsprechende Feld ein, wie unten gezeigt.

Mailchimp-Optionen in <span class = 'notranslate'> Einfach CRM </ span>

Neben dem API-Schlüssel können Sie hier zusätzliche MailChimp-Einstellungen konfigurieren. Sie können wählen, ob MailChimp-Abonnenten als Kontakte oder Leads importiert werden sollen.

Sie können auch den Synchronisierungstyp auswählen und angeben, welche App beim Synchronisieren von Daten Vorrang hat. Wenn Sie MailChimp wählen, überschreiben die MailChimp-Daten die Simply CRM Daten in Ihrer Instanz. Wenn Sie sich für Simply CRM , wird Ihr MailChimp-Konto mit Ihren Simply CRM Datensätzen aktualisiert.

Im Synchronisierungsmodus können Sie auswählen, ob die Synchronisierung manuell oder automatisch durchgeführt werden soll. Wenn Sie die Option Cron wählen, werden die Daten regelmäßig von selbst synchronisiert. Wenn Sie hier die Option Manuell auswählen, müssen Sie die Zeit jedes Mal manuell synchronisieren.

Nachdem Sie Ihre Einstellungen konfiguriert haben, drücken Sie Speichern, um die Änderungen zu bestätigen.

So erstellen Sie Listen in MailChimp

MailChimp verwendet jetzt die Zielgruppenfunktion (früher als Listen bezeichnet), um E-Mail-Kontakte zu organisieren. Eine MailChimp-Zielgruppe enthält alle E-Mail-Empfänger.

Sie benötigen mindestens eine Zielgruppe (Liste) in MailChimp, um sich in Simply integrieren zu können.

Sie können eine Zielgruppe erstellen, indem Sie das Zielgruppenfenster im MailChimp-Hauptmenü öffnen. Klicken Sie im neuen Fenster auf die Schaltfläche Zielgruppe erstellen.

Wenn die Schaltfläche nicht angezeigt wird, klicken Sie auf Zielgruppen anzeigen und befolgen Sie die Anweisungen, um so viele Listen zu erstellen, wie Sie benötigen. Beachten Sie, dass alle diese Listen in Simply verfügbar sind.

So synchronisieren Sie MailChimp und Simply CRM

Um MailChimp mit Simply zu synchronisieren, öffnen Sie das Menü auf der linken Seite und verwenden Sie MailChimp auf der Registerkarte Marketing, um einen neuen Eintrag zu erstellen. Dieser Eintrag stellt tatsächlich einen Gruppeneintrag dar, der genauso funktioniert wie MailChimp-Gruppeneinträge.

Um die Datensätze zu synchronisieren, müssen Sie die Detailansicht der MailChimp-Gruppe in Einfach öffnen und auf die Schaltfläche Synchronisieren klicken. Hier sehen Sie eine Liste Ihrer MailChimp-Zielgruppen und wählen die aus, die Sie mit Ihren Simply-Daten synchronisieren möchten.

Funktionsweise der MailChimp-Synchronisierung

MailChimp verwendet die bidirektionale Synchronisierung. Dies bedeutet, dass alle Kontakte innerhalb der ausgewählten MailChimp CRM-Gruppe mit der ausgewählten MailChimp-Zielgruppe synchronisiert werden. Alle Kontakte aus der MailChimp-Zielgruppe werden mit der MailChimp CRM-Gruppe (und dem Kontaktmodul) synchronisiert.

Wenn Sie einen Kontakt aus der MailChimp CRM-Gruppe löschen, wird er nach der nächsten Synchronisierung in der MailChimp-Zielgruppe als Abgemeldet markiert.

Wichtig: MailChimp synchronisiert die CRM-Kontakte nur mit den angegebenen E-Mail-Adressen.

Funktionsweise der Anrede in MailChimp

Leads und Kontakte haben in Simply CRM ein Feld namens Anrede.

Wenn Sie CRM-Daten zum ersten Mal in eine MailChimp-Liste übertragen, erstellt Simply das Feld Anrede, das von allen nachfolgenden Datenübertragungen ausgefüllt wird.

So verwenden Sie den MailChimp Connector

In einem bestimmten Beispiel wird erläutert, wie der MailChimp Connector verwendet wird.

Stellen wir uns zum Beispiel vor, wir haben eine MailChimp-Zielgruppe namens Tradeshow New York 08/18 erstellt. Jetzt möchten wir Interessenten aus New York, Boston und Washington DC über eine Massen-E-Mail-Kampagne einladen. Wir möchten diese Interessentenlisten auch für zukünftige Veranstaltungen und E-Mail-Kampagnen verwenden.

Daher möchten wir die Liste nur einmal zusammenstellen und bei Bedarf wiederverwenden. Um dies zu erreichen, werden wir die folgenden Schritte ausführen:

  1. Erstellen Sie einen CRM-Gruppeneintrag mit dem Namen Boston-Interessenten und fügen Sie der Gruppe alle Interessenten aus dem Raum Boston hinzu.
  2. Synchronisieren Sie diese Gruppe mit der MailChimp-Fachmesse New York 08/18.
  3. Erstellen Sie einen CRM-Gruppeneintrag mit dem Namen New York-Interessenten und fügen Sie der Gruppe alle Interessenten aus dem Raum New York hinzu.
  4. Synchronisieren Sie diese Gruppe mit der MailChimp-Fachmesse New York 08/18.
  5. Erstellen Sie einen CRM-Gruppeneintrag mit dem Namen Washington DC-Interessenten und fügen Sie der Gruppe alle Interessenten aus dem Bereich Washington DC hinzu.
  6. Synchronisieren Sie diese Gruppe mit der MailChimp-Fachmesse New York 08/18.

Durch Ausführen der vorherigen Schritte fügen wir dem MailChimp-Publikum namens Tradeshow New York 08/18 alle potenziellen Kunden hinzu, auf die Sie über das Menü [Zielgruppe] -> Tradeshow New York 08/16 -> [Kontakte anzeigen] zugreifen können.

Darüber hinaus finden Sie jede einzelne Gruppe im Menü [Zielgruppe] -> [Zielgruppe anzeigen]. Die Zielgruppe der Abonnenten kombiniert den Inhalt der zugehörigen Gruppen im Wesentlichen folgendermaßen:

Messe New York 08/13 = Aussichten für Boston + Aussichten für New York + Aussichten für Washington DC.

Verwendung von MailChimp mit Simply CRM

Wenn Sie MailChimp mit dem Zugriffsschlüssel integrieren, können Sie MailChimp als zusätzliches Modul in Simply verwenden. Sie können zunächst eine MailChimp-Gruppe erstellen, indem Sie oben rechts auf die Schaltfläche Datensatz hinzufügen klicken.

Im neuen Fenster müssen Sie den Gruppennamen eingeben und die Gruppe einem Benutzer zuweisen. Zusätzliche Optionen wie Gruppenstatus und Gruppentyp sind ebenfalls verfügbar, jedoch nicht obligatorisch.

Wenn Sie die erforderlichen Informationen eingegeben haben, drücken Sie Speichern, um die Gruppe zu erstellen.

Alternativ können Sie Datensätze für die MailChimp-Gruppe importieren, wie in unseren früheren Artikeln erläutert.

Wenn Sie eine Gruppe erstellen oder importieren, stehen Ihnen in der Listenansicht verschiedene Optionen zur Verfügung. Sie können die Liste bearbeiten, löschen oder exportieren sowie Duplikate in den Gruppen suchen.

Mit der Option Synchronisieren können Sie Daten aus den MailChimp-Listen mit Ihrer CRM-Instanz synchronisieren und umgekehrt. Über Simply CRM Sie sogar Dokumente an Ihre MailChimp-Gruppen anhängen.

Wenn Sie die Schaltfläche Synchronisieren verwenden, werden Ihre CRM-Daten sofort in MailChimp verfügbar, sodass Sie Massen-E-Mail-Kampagnen über Ihr Dashboard ausführen können.

Aktualisiert am 27/04/2021

War dieser Artikel hilfreich?

In Verbindung stehende Artikel